Jahresbericht 2018

                            
Jahresbericht der Fahrbücherei im Kreis Stormarn für das Jahr 2018


Auch im Jahr 2018 bot die Fahrbücherei im Kreis Stormarn wieder einen beliebten Treffpunkt und ein breites Medienangebot für alle Altersgruppen. Sie belieferte regelmäßig 13 Kindergärten mit Bücherkisten und bot für 10 Schulen regelmäßige Ausleihen während der Schulpausen, Klassenführungen sowie die Bereitstellung von Wissensboxen.

Das Jahr 2018 war für die Fahrbücherei Kreis Stormarn außerdem sehr ereignisreich.
Zum Anfang des Jahres zog die Fahrbücherei in einen neuen Stützpunkt nach Bargfeld-Stegen, wo sie sich in einem Neubau einrichtete und ihr neues Zuhause feierlich einweihte. Aus der benachbarten Grundschule kamen Kinder und sangen vor den versammelten Mitgliedern der Büchereizentrale Schleswig-Holstein, den eingeladenen Lesern und dem Team der Fahrbücherei.
Zu diesem gesellte sich ein paar Wochen später der Bücherwurm, für den sich Kinder einen Namen überlegen durften.  Nach vielen Vorschlägen der Kinder erhielt der Bücherwurm schließlich den Namen Ferdinant.
                                                                        Bcherwurm.jpg - 1,48 MB
Im Frühling erhielt die Fahrbücherei eine Spende der örtlichen Landfrauen. Von dieser wurden weitere schöne Bücher für die Leser angeschafft.
Das Angebot der Fahrbücherei wurde noch interessanter, als die Ausstellung „Frech und wild und wunderbar“ ins Leben gerufen wurde. Hier wurden Kinderbücher schwedischer Autoren, vor allem Astrid Lindgren, gesondert präsentiert.
Im Sommer veränderte sich einiges im Team der Fahrbücherei: Aus einem traurigen Anlass wurde eine neue Innendienstkraft gesucht und mit Diana Krallinger gefunden. Auch eine stellvertretende Leitung wurde gesucht, dies jedoch aus einem sehr freudigen Anlass: Frau Harder, die bisherige leitende Bibliothekarin, erwartete ein Kind. Wir freuen uns mit ihr über die Geburt ihrer Tochter im Oktober. Für die Dauer ihrer Elternzeit übernahm Katrin Spohrer im August die Leitung.    Homepage_Foto.jpg - 1,13 MB
Da die Fahrbücherei auch im September noch recht neu im Ort war, bot das Gemeindefest in Bargfeld-Stegen am 8.9.18 eine besonders gute Gelegenheit, sich der Gemeinde vorzustellen. Mit einem Glücksrad gesellte die Fahrbücherei sich dazu und konnte sich am Abend über zahlreiche Neuanmeldungen freuen.
Aufregend, vor allem für das Team, war kurz darauf die Umstellung auf das neue Bibliotheksprogramm Koha.
Ein besonders schönes Erlebnis für das Team sowie die SchülerInnen der Grundschule Bargfeld-Stegen war die Autorenlesung des bekannten Illustrators und Kinderbuchautors Kai Pannen Anfang Oktober. Sie war von der Fahrbücherei im Rahmen der Kinder- und Jugendbuchwochen organisiert worden. 
                                                                   Lesung.jpg - 597,91 kB
Bald darauf ging es schon auf Weihnachten zu und die Leser konnten sich beim Ausleihen über kleine Geschenke freuen. Außerdem las Frau Spohrer den Kindern des Kindergartens Bargfeld-Stegen weihnachtliche Bilderbücher vor.
Für das neue Jahr wurden in den vergangenen Monaten Kooperationen mit zwei Seniorenheimen geschlossen. Diese bekommen ab Anfang des nächsten Jahres regelmäßig speziell auf Senioren und Demenzkranke abgestimmte Medienkisten ins Haus geliefert.

Katrin Spohrer
Stellvertretende Leitung der Fahrbücherei im Kreis Stormarn